Kleines Rotkehlchen

Die Sparfuchs Tasche

Tasche_R_B_by_Tim Reckmann_pixelio.de

Tim Reckmann / Pixelio.de

Wie oft hat man es sich schon vorgenommen? Beim nächsten Mal gebe ich aber nicht so viel Geld aus! Wenn wir ehrlich sind, hat es noch nie geklappt. Leicht kann ein Shoppingtrip außer Kontrolle geraten. Der Grund für die Überziehung vieler Kreditkarten sind sogenannte Spontaneinkäufe.

Für dieses Problem gibt es dank moderner Technik jetzt auch eine Lösung. Die iBag sorgt bei ihrem Besitzer garantiert immer für ein ausgeglichenes Konto, denn die kleine Tasche denkt mit und zieht in puncto Geldausgeben selbstständig die Reisleine. Befindet sich der Shopper in der Nähe eines Geschäftes, in dem er schon einmal zu viel Geld ausgegeben hat, blinkt ein rotes Lämpchen im Inneren der Tasche. Sollte das nicht genügen, wird in Stufe zwei eine SMS an eine vorher bestimmte Vertrauensperson gesendet. Die einen dann hoffentlich vom Zuschlagen abhält. Und wenn auch diese Maßnahme nicht greifen sollte, verschließt sich die Tasche von alleine.

Ein Schnäppchen ist die Tasche selbst mit 130 Euro Kaufpreis allerdings auch nicht und der Shopaholic muss zunächst einmal tief in die Tasche greifen. Noch gibt es das schlaue Modell nur als Damenhandtasche. Für Männer ist ein entsprechendes Modell allerdings in Arbeit.

Sinnvoll oder nicht? Das bleibt wohl jedem selbst überlassen. Für den gelegentlichen Spontanshopper ist die Maßnahme mit Sicherheit etwas übertrieben. Ist doch der gelegentliche Shoppingrausch auch ein Garant für Glücksgefühle. Für Menschen, die allerdings echte Probleme im Bezug auf exzessives Einkaufen haben, ist das schlaue Täschen vielleicht ein guter Weg.

Ein Video zur intelligenten Tasche findet ihr hier:

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 5. März 2014 von in Allgemein, News.
%d Bloggern gefällt das: